Due Diligence

Wir wissen, dass Due Dilligence die Grundlage jeder erfolgreichen Transaktion ist!

Die Due Diligence macht den Unterschied beim Unternehmenskauf

Es ist ein Fakt, dass heute immer noch mindestens 60% aller Kauftransaktionen nach 3-5 Jahren als wirtschaftlicher Misserfolg eingestuft werden müssen. Die Gründe dafür sind vielfältig, letztendlich lassen sich aber alle der hier aufgeführten Gründe auf eine Kernaussage zurückführen: Die Due Diligence, also die Analyse des Kaufobjekts war nicht ausreichend oder nur ein-dimensional durchgeführt zum Zeitpunkt des Kaufs.

Gründe für das scheitern von Kauftransaktionen:

  • Zu schnelle Entscheidung zum Kauf
  • Emotionale Bindung zum Kaufobjekt
  • mangelnde Erfahrung/Kompetenz beim Kauf von Unternehmen
  • Fokus auf Kaufprozess, nicht auf der operativen Übernahme des Geschäfts
  • fehlendes Verständnis der Geschäftstreiber

Eine gute und umfassende (4-dimensionale) Due Diligence kann viele der Probleme von vorneherein minimieren. Eine von Experten durchgeführte Due Diligence wird als Basis genommen für die Bewertung des Unternehmens sowie für den Abschluss des Kaufvertrages, es werden Chancen und Risiken eingeschätzt und können so mit einfliessen.

Der Käufer weiss bereits vor dem Abschluss, worauf zu achten ist und kann dementsprechend seine Übernahme-Aktionspläne gestalten. Zu einer guten 4-dimensionalen Due Diligence gehören grundsätzlich:

  • wirtschaftliche Due Diligence (Finanz, Steuer, HR, Marketing, Vertrieb etc)
  • rechtliche Due Diligence (Verträge, Rechtsform, Verbindlichkeiten, Grundstücke etc)
  • technische Due Diligence (IT-Infrastruktur, technische Analgen, Assets etc)
  • kulturelle Due Diligence (soziale Komponenten, Werte, Mitarbeiter, Vision etc)

Unsere langjährige Erfahrung in der multi-dimensionalen Due Diligence hilft Ihnen Risiken frühzeitig zu ekennen und Gegenstrategien zu entwickeln. Sprechen Sie mit uns!